Pflegebedürftigkeitsbegriff: Erleicherung und Belastung

Relativ unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit hat mit Beginn des Jahres ein massiver Umbruch im Pflegesystem stattgefunden. Mit den so genannten Pflegestärkungsgesetzen 2 und 3 wurde der rechtliche Rahmen für das Recht auf Pflege grundlegend verändert. Unser Kontributor Martin Pieck hat diese Veränderungen mal unter die Lupe genommen und einen Überblick über die positiven und negativen Effekte zusammengestellt. Was die Reformen auf individueller Ebene bedeuten, lesen sie hier.