Blindheit wird überschätzt

„Sehenden die Augen öffnen“, lautet die Philosophie des blinden Osttiroler Bergsteigers Andy Holzer. Eine provokative, fast überhebliche Ansage, wie er selbst meint. Doch er ist überzeugt, dass Blindheit schlichtweg überschätzt wird.