Vorsorge statt Nachsehen

Im hier und jetzt zu Leben, ist eine Eigenschaft, um die einen andere gerne beneiden. Doch was, wenn körperliche Grenzen im Alter einen irgendwann daran hindern, so zu leben, wie man es sich vorstellt? Manchmal macht es Sinn, sich vorher Gedanken zu machen – damit das Leben im „Hier und Jetzt“ auch in Zukunft möglich ist.