Bis das der Tod uns scheidet …

Stille. Denn der andere ist nicht mehr da. Wenn der Partner tot ist, bleibt nicht viel übrig. Nur die
Erinnerung, Trauer und vielleicht seine Zahnbürste im Bad, die so sehr nach dem Alltag zu zweit schreit. Wenn der Tod kommt, dann geht der andere und ist einfach weg. Wer übrig geblieben ist, muss sehen wie er klar kommt. Alleine. Wie soll das bitte gehen?