Englisch für Pflegefachkräfte

Wenn Pflegefachpersonen in den USA, England oder Australien hospitieren oder arbeiten, sollten sie möglichst viele medizinische Fachbegriffe auf Englisch kennen. Denn sonst ergeht es ihnen wie der deutschen Krankenschwester Sabine Torgler, die vor 13 Jahren nach Großbritannien zog und zu Anfang viel Zeit mit Übersetzen verbrachte. Zum Glück hat sie inzwischen das Sprachlehrangebot „English for Nurses“ entwickelt, mit dem sie Pflegefachpersonen auf Auslandseinsätze im angelsächsischen Sprachraum vorbereitet. Ergänzend dazu gibt es zudem den praktischen Sprachführer English for Nurses Pocket Guide im handlichen Ringbuchformat, der in jeder Kitteltasche Platz findet.

Der englische Sprachführer für Pflegefachkräfte.

Wenn Pflegefachpersonen in den USA, England oder Australien hospitieren oder arbeiten, sollten sie möglichst viele medizinische Fachbegriffe auf Englisch kennen. Denn sonst ergeht es ihnen wie der deutschen Krankenschwester Sabine Torgler, die vor 13 Jahren nach Großbritannien zog und zu Anfang viel Zeit mit Übersetzen verbrachte. Zum Glück hat sie inzwischen das Sprachlehrangebot „English for Nurses“ entwickelt, mit dem sie Pflegefachpersonen auf Auslandseinsätze im angelsächsischen Sprachraum vorbereitet. Ergänzend dazu gibt es zudem den praktischen Sprachführer English for Nurses Pocket Guide im handlichen Ringbuchformat, der in jeder Kitteltasche Platz findet.

Handlich, fachlich gut: der englische Sprachführer für die Pflege

Thematisch deckt das Lehrbuch sowohl allgemeine Basisbegriffe aus der Pflege ab, als auch Vokabeln und Redewendungen rund um die Patientenaufnahme und Entlassung, prä- und postoperative Pflege sowie Wundversorgung, Atembeschwerden und Diabetes. Auch informierende und edukative Unterhaltungen mit dem Patienten sind mithilfe des Sprachführers auf Englisch machbar.

Häufig benötigte Sätze und Redewendungen, etwa für das Patienten-Assessment, die Symptomatik, Diagnose und Behandlung, sind ebenfalls in dem Buch enthalten. Und last but not least liefert das letzte Kapitel eine Liste mit allen grundlegenden externen und internen anatomischen Begriffen auf Deutsch und Englisch.