Telemedizin im Spannungsfeld von Patientenwunsch und Missbrauchssorge

Der Nephrologe PD Dr. Wolfram Jabs vom Vivantes Klinikum Berlin-Friedrichshain und der ehemalige Dialysepatient Andreas Hesse sprechen über die Möglichkeiten der Telemedizin in der Dialysetherapie, die die Kommunikation zwischen Arzt und Patient immens vereinfachen würde. Doch der strenge Datenschutz in Deutschland verhindert bisweilen die Digitalisierung im Bereich der Dialyse. Mehr dazu sehen Sie hier im Video. Den ausführlichen Beitrag finden Sie außerdem in unserer Ausgabe N°11.