Pflegezusatzversicherung: Richtig abgesichert für den Pflegefall

Haben Sie sich schon für den Eintritt eines Pflegefalls abgesichert? Wer sich jung und fit fühlt, beschäftigt sich meist nicht gern mit der Möglichkeit, einmal pflegebedürftig zu werden. Doch es lohnt sich, bereits in jüngeren Jahren in eine private Pflegeversicherung zu investieren. Denn der private Zusatzschutz schließt die Versorgungslücke der gesetzlichen Leistungen. Zahlreiche Leistungen für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige bietet beispielsweise die Allianz Private Pflegeversicherung. Erfahren Sie mehr über die Tarife und finden Sie die passende private Pflegeversicherung für Ihre Bedürfnisse.

Verschieben Sie die Absicherung für den Pflegefall nicht auf morgen

Vielleicht denken Sie, Sie sind noch zu jung, um sich um Ihre Pflegeversicherung zu kümmern. Eventuell haben Sie gerade andere Ausgaben zu decken. Oder Sie verlassen sich auf die gesetzliche Pflegeversicherung. Tritt ein Pflegefall ein, übernimmt diese jedoch nur einen Teil der Leistungen. Daher empfiehlt es sich, bereits früh eine private Zusatzversicherung abzuschließen, welche die Versorgungslücke schließt. Beginnen Sie rechtzeitig mit der Pflegevorsorge, profitieren Sie von niedrigeren Beiträgen und vom guten Gefühl, jederzeit abgesichert zu sein.

Was eine private Pflegeversicherung leistet

Welche Leistungen können Sie von einer privaten Pflegeversicherung erwarten? In unserem Beitrag erfahren Sie mehr über die private Absicherung der Allianz. Neben dem finanziellen Schutz erhalten Sie zum Beispiel Service- und Assistenzleistungen, die Ihnen nicht nur im Pflegefall zur Verfügung stehen. Weitere Angebote gibt es für pflegende Angehörige. Lernen Sie die Tarife der Allianz Zusatzversicherung näher kennen und finden Sie heraus, welche Unterstützung Sie im Pflegefall erhalten.

Welche Pflegeversicherung ist die richtige für Sie?

Welche Kosten kommen beim Eintritt eines Pflegefalls auf Sie zu? Anhand unserer Beispielrechnung erfahren Sie, mit welchen Ausgaben Sie rechnen müssen. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Pflegegrade 1 bis 5. Welche gesetzlichen Leistungen stehen Ihnen jeweils zu? Wie hoch ist der Unterschied zu den tatsächlichen Kosten? In unserer Übersicht finden Sie es heraus. Suchen Sie nach dem richtigen Tarif? Dann rufen Sie unseren Entscheidungsbaum auf und finden Sie eine Pflegeversicherung, die zu Ihrer Lebenssituation passt.