Unsere Atmung: Figures & Facts

Auch wenn der Mensch einige Wochen ohne Nahrung sowie einige Tage ohne Flüssigkeit überstehen kann, sind ein paar Minuten ohne Luft für viele von uns undenkbar und nur harttrainierten Spezialisten zuzumuten. Wissen Sie eigentlich, wer den Weltrekord im Luftanhalten hält?

Was passiert beim Atmen?

Der erste Atemzug beginnt bei jedem von uns mit der Geburt. Was für viele von uns heute so selbstverständlich erscheint, musste zu Beginn unserer Existenz in einer neuen Umgebung erst einmal antrainiert werden. Bei manchen Neugeborenen kann es schon mal vorkommen, dass so etwas wie das obligatorische Atmen auch mal vergessen werden kann. Damit sich das Baby wieder daran erinnert, gibt es einen einfachen Trick, den Eltern anwenden können und der von Ärzten empfohlen wird. Doch was passiert beim Atemvorgang wirklich unserem Körperinneren? Was ist der Antrieb, der uns atmen lässt und welche Vorgänge werden dabei in Gang gesetzt? Dies und einige weitere Fakten zum Thema lesen Sie im Dossier im Text „Unsere Atmung. Eine lebenswichtige Gewohnheit“ von Marion Sendker.