Essen mit Genuss – auch mit Dialyse!

Um das Thema Ernährung und Dialyse kreisen oft viele Fragen und Unsicherheiten: Gibt es Lebensmittel, auf die ich als Nierenpatient verzichten muss? Worauf muss ich bei Gerichten besonders achten, damit es meinem Körper gut geht? Wer sich bewusst und ausgewogen ernährt, hat auch bei der Dialyse nichts zu befürchten, solange die Werte stimmen. Wir haben deshalb ein paar leckere Rezepte zusammengestellt und haben alle darin enthaltenen Nährwerte aufgelistet, sodass auch Nierenpatienten ihre Werte im Blick behalten können.

Dialyse heißt nicht verzichten zu müssen

Mit Dialyse geht in Sachen Ernährung mehr, als Patienten anfänglich vermuten. Dialyse bedeutet nicht ständige Diäten oder den Verzicht auf ganze Lebensmittelreihen. Auch Lieblingsgerichte müssen nicht vom Speiseplan gestrichen werden. Dialyse und Ernährung bedeutet, sich ausgewogen und bewusst zu ernähren. Wer ein paar Grundsätze im Kopf behält und die Übersicht über seinen Ernährungsplan hat, kann seine Nähr- und Mineralstoffwerte, die bei der Dialyse wichtig sind, besser kontrollieren.

Bewusst ernähren und wissen was drin ist

Die Freude am Kochen und am Essen geht mit Dialyse nicht verloren, wenn man weiterhin neugierig bleibt und neue Gerichte ausprobiert. Und wer selber den Kochlöffel schwingt, weiß genau, was drin ist, und damit auch, was gut für einen ist. Als Mensch haben wir unsere Ernährung selbst in der Hand. Und damit nicht nur einen großen Teil unserer Gesundheit, sondern vor allem auch von unserem persönlichen Wohlbefinden. Schaffen Sie sich ein Bewusstsein für das, was Sie täglich zu sich nehmen. Sie werden merken, dass Sie so schnell lernen werden, gesunde Tagesbilanzen zu schaffen.

Wissen was für einen gut ist

Tagesbilanzen können gut angepasst werden, indem man einige Lebensmittel variiert oder austauscht. Wie genau das funktioniert, wollen wir Ihnen mit unseren folgenden Gerichten ans Herz legen. Jedes unserer Rezepte ist für die ganze Familie gedacht, für HD- wie auch für PD-Patienten. Das besondere hierbei: Wir erläutern die in den Gerichten enthaltenen Nähr- und Mineralstoffe, die vor allem für Dialysepatienten wichtig sind.

Unter folgendem Link können Sie alle Rezepte als Booklet herunterladen.