Powerfrauen und modische Vorbilder ganzer Generationen

Köpfchen, Mut und Stil liegen näher beieinander, als man denkt. Wir haben vier beeindruckende Frauen der Geschichte beleuchtet, die das Ansehen der modernen Frau nachhaltig geprägt haben und noch heute viele andere inspirieren. Modische Vorbilder von Generationen: Was haben sie gemeinsam? Und was können wir von ihnen lernen?

 

„Kleide dich jeden Tag so, als ob du die große Liebe treffen würdest. – Coco Chanel“

Vom Kind im Waisenhaus zur größten Mode-Ikone der Welt. Für ihre Karriere hatte Coco Chanel immer große Pläne. 1911, mit 27 Jahren eröffnete sie ihre erste Boutique, 15 Jahre später beschäftigte sie bereits über 4.000 Angestellte. Sie ist bekannt für ihre Kompromisslosigkeit in Fragen des Stils ebenso wie der Liebe. Man sagt ihr viele Affären mit bedeutenden Männern nach, dennoch blieb sie ihr Leben lang unverheiratet.

„Beim Erfolg geht es nicht darum, wie dein Leben für andere aussieht. Es geht darum, wie es sich für dich anfühlt. – Michelle Obama“

Eine Frau, in der sich viele wiederfinden können. Mit Michelle Obama zog 2009 ein frischer Wind ins Weiße Haus. Denn sie war alles andere als die biedere First Lady, die sich hinter ihrem Mann versteckte. Die sportliche, 1,80 Meter hochgewachsene Michelle zeigte sich bei öffentlichen Auftritten – entgegen ihrer Vorgängerinnen – gerne mal lässig in Boots oder Sportklamotten.

„Jede Frau will schön sein. – Aenne Burda“

Aenne Burdas Lebenswerk ist die Gründung des größten deutschen Zeitschriftenverlages. Nach ihrer kaufmännischen Lehre in jungen Jahren lernte sie ihren späteren Mann, den Buchdrucker Franz Burda kennen. Als die Ehe an der Untreue ihres Mannes zerbrach, verlangte sie seine finanzielle Unterstützung für ihre eigene Verlagsgründung.

„Ich habe keine Höhenangst.... hast du meine Schuhe gesehen? – Sarah Jessica Parker“

„Sex and the City“-Star Sarah Jessica Parker ist nicht nur in ihrer Rolle als Carrie Bradshaw – der Sex-Kolumnistin mit Schuhtick eine absolute Style-Queen. In der berühmten Serie geht es um Mode und das Finden der großen Liebe im Großstadtdschungel New York City. Selbst wenn Parker mit ihrer Rolle als Carrie ansonsten nicht viel gemein hat – die Liebe zur unerschrockenen Mode verspüren sie beide.

Die vollen Biografien der vier Powerfrauen lesen Sie in der aktuellen LEBENLANG.