Das Gehirn rostet nicht

Professor Dr. Gerald Hüther, Sachbuchautor und Professor für Neurobiologie an der Universität Göttingen zählt zu den bekanntesten Hirnforschern Deutschlands. In seinem wissenschaftlichen Gastbeitrag befasst er sich unter anderem mit dem Thema: Warum es heute so viel mehr hochbetagte Menschen als noch vor 50 Jahren gibt.