Alters-WG

In Bremen ist Henning Scherf so etwas wie ein bunter Hund. Jeder kennt den ehemaligen Bürgermeister, der für seine Bürgernähe und seine Umarmungen bekannt ist. Im Alter ein einsames Dasein fristen kam für den 2 Meter großen Ex-Politiker nicht in Frage und deshalb gründete er 1987 mit Freunden eine Alters-WG in der Bremer Bahnhofsvorstadt. Im Interview erzählt er von seiner WG und seinen Visionen.