Die neuen Schuhtrends 2019: modisch und bequem!

Der Hallux valgus oder auch Ballenzeh genannt, ist die häufigste Fußfehlstellung – insbesondere bei Frauen. Rund elf Millionen Frauen ab 30 leiden an Hallux Valgus und die Zahl der Betroffenen steigt mit zunehmenden Alter. Damit verbunden sind nicht nur Schmerzen und Druckstellen an der großen Zehe, sondern vermeintlich auch das Aus für hohe oder schöne Schuhe. Doch damit ist nun Schluss! Wir stellen Ihnen eine Auswahl der neuen Schuhtrends für das Jahr 2019 vor, mit denen Sie modisch immer richtig liegen und ganz nebenbei noch Ihren Füßen etwas Gutes tun.

Was ist ein Hallux valgus?

Beim Hallux (=großer Zeh) valgus (=schief) verformt sich die große Zehe mit der Zeit nach und nach in Richtung der kleineren Zehen, während der Zehenballen nach außen weicht bzw. sich verdickt. Dies ist auch der Grund, weshalb diese Fehlstellung auch häufig bekannt ist als Ballenzeh.

Wie entsteht die Fehlstellung?

Die Ursache für das Entstehen eines Hallux valgus lässt sich zum einen auf körperliche Faktoren wie genetische Veranlagung, Gewicht, Alter oder Bindegewebsschwäche zurückführen. Aber auch besonders auf modische Gründe wie zum Beispiel das Tragen von zu hohen, spitzen oder zu engen Schuhen. Die chronische Fehlstellung der Fuß- und Zehenknochen führt dazu, dass die Zehen ihre natürliche Bewegung und Haltung aufgeben und sich der Fuß dem Schuh und nicht umgekehrt anpasst.

Frauen leiden an den Schmerzen

Die Liste der möglichen Folgen eines Hallux valgus reichen von schmerzhaften Druckstellen, Hautreizungen, Schwellungen bis hin zu Entzündungen oder Gelenkverschleiß (Arthrose). Doch nicht nur die körperlichen Folgen belasten die Betroffenen, nein auch die kosmetisch-ästhetischen Entstellungen des Fußes. Viele Frauen verzichten daher völlig auf offenes Schuhwerk und greifen in der Not auf bequeme, dabei meist unmoderne Schuhe zurück in der Hoffnung, ein Fortschreiten der Fehlstellung und zunehmende Schmerzen zu vermeiden.

Schuhmode für Frauen mit Hallux valgus

Aus diesem Grund hat es sich das junge Unternehmen „LaShoe“ aus Düsseldorf zur Aufgabe gemacht, modische und bequeme Schuhe speziell für Frauen mit Hallux valgus zu entwickeln. Die schönen Modelle von LaShoe eigenen sich aber auch hervorragend für empfindliche Füße oder Frauen ohne Hallux valgus, die aber besonders bequeme Schuhe tragen möchten. Viele Flugbegleiterinnen zum Beispiel schwören auf die bewährten Modelle von LaShoe!