Aktuelle Ausgabe von Lebenlang

Unser neues Ausgabenjahr startet stimmungsreich und melodisch. Und klangvoll wird es auch das ganze Jahr über bei uns bleiben, denn das diesjährige Metathema lautet: „Melodien für Generationen„. Wie der Titel bereits erahnen lässt, geht es in diesem Jahr um Lieder und Melodien, die für ein ganz bestimmtes Lebensgefühl stehen und generationsübergreifend uns Menschen berühren. Auch wenn jeder von uns eine andere Melodie im Herzen trägt, kennen wir doch aber alle jene Hits, die für ganze Generationen stehen – sie sind unvergesslich und unvergänglich.

Die Melodie

Jede Ausgabe in diesem Jahr steht also unter dem Stern einer besonderen Melodie und wir starten mit „Purple Rain“ von Prince. Ein Song, der auf der einen Seite für schweren Liebeskummer steht, aber gleichzeitig die Menschen in den 80ern Jahren weltweit auf die Tanzflächen gezogen hat. Das Lied löst demnach ganz unterschiedliche Gefühle in uns aus: Mal Schwermut, mal pure Freude. Die Themenwelten, die dieser Song eröffnet, gehen weit über die Farbe Lila hinaus – die übrigens ganz nebenbei Pantone Farbe des Jahres ist. LEBENLANG bleibt damit so vielfältig wie es immer schon war.

Neu: Unsere Themendossiers in jedem Heft

Eine weitere, neue Änderung führen wir mit dieser Ausgabe ein: Jedes Magazin wird in diesem Jahr ein spannendes Themendossier beinhalten. Aufschlussreich und kompakt werden wir Ihnen im Dossier Gesundheitsthemen aus unterschiedlichen Perspektiven näherbringen, die sich in 2018 an den großen Volkskrankheiten der Deutschen orientieren. Wir beginnen mit Depression, die sich in Deutschland in den letzten Jahren leider dazu entwickelt hat und daher Grund genug für uns ist, allem rund um Stress, Burnout und Depression unsere Aufmerksamkeit zu widmen. Im Dossier finden Sie Antworten zu den Fragen wie: „Macht Stress wirklich krank?„, „Welche Anzeichen stecken hinter einer Depression?“ oder „Wie überwinde ich meine Krise?“ und viele mehr. Das Auf und Ab der Gefühle wird im Leben nie ein Ende nehmen – und das ist auch gut so, denn es macht uns lebendig. Dennoch kommt es im Leben auf die Balance an. Gesund sein heißt eben auch, im seelischen Gleichgewicht zu sein. Wir hoffen, dass Sie in unserer aktuellen Ausgabe die richtigen Anreize und Stimmungsaufheller für sich finden, um Ihre innere Balance (wieder-) zu finden.

Im Archiv stöbern

Alle ansehen